Mein Leben

mit holz

O podjetju

Datenschutzrichtlinie

Schutz personenbezogener Daten

LIP BLED, d.o.o. verpflichtet sich, die Daten und die Privatsphäre der Besucher der Website LIP BLED, d.o.o. zu schützen.

Die Absicht dieser Datenschutzrichtlinie im Rahmen der Definition des Schutzes personenbezogener Daten ist Ihnen mitzuteilen, wie Ihre Daten erfasst, zu welchen Zwecken sie verwendet, wie sie gespeichert werden und welche Rechte Sie in Bezug auf die von LIP BLED, d.o.o. gesammelten Personaldaten haben, wenn Sie die Website https://www.lip-bled.si und verwandte Websites benutzen.

Das Unternehmen LIP BLED, d.o.o. respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich, die Personaldaten, die durch das Webinformationssystem LIP BLED, d.o.o. erworben sind, sorgfältig zu schützen und ohne Ihre Zustimmung nicht der dritten Person zu übermitteln bzw. für andere Zwecke zu verwenden. Da im Webinformationssystem LIP BLED, d.o.o. bestimmte Links zu externen Websites vorhanden sind, die nicht direkt mit dem Unternehmen verbunden sind, übernehmen wir keine Verantwortung für den Datenschutz auf diesen Websites.

Damit wir unbefugte Zugänge zu den erworbenen Informationen oder ihre Offenlegung verhindern, die Genauigkeit der Personaldaten erhalten und ihre entsprechende Verwendung versichern können, benutzen wir geeignete technische und organisatorische Verfahren für die Versicherung der Daten, die wir sammeln. LIP BLED, d.o.o. kann eventuelle Datenmissbräuche nicht ausschließen, weil das Internet trotz der Sicherheitsmaßnahmen und trotz der Sicherheitskommunikationsprotokolle ein unvorhersehbares Medium ist.

Inhaber und Verwalter personenbezogener Daten

»Inhaber der Website« und »Verwalter personenbezogener Daten« (beziehungsweise kurz »Verwalter«) gemäß der DSGVO und dem gültigen Gesetz über Datenschutz ist:

LIP BLED, d.o.o.
Rečiška cesta 61a
4260 Bled
Slovenija
E: lipbl@lip-bled.si
T: +386 4 5795 000
F: +386 4 5795 121

Benutzer und Website

Benutzer

Der Benutzer der Website ist jede Person, die als Besucher diese Website und verwandte Websites von LIB BLED, d.o.o. nutzt.

Website

Benutzer der Website LIP BLED, d.o.o. ist eine Person, die als Besucher die Website https://www.lip-bled.si (im Folgenden: »Website« oder »Websites LIP BLED«)) oder eine der folgenden verlinkten Websites nutzt:

Personenbezogene Daten: Erfassung, Verarbeitung und Zweck der Verarbeitung

LIP BLED, d.o.o. erfasst auf oben genannten Websites verschiedene Informationen über die Besucher der Website, um Benutzer zu identifizieren. Daten werden wie unten beschrieben erfasst und verwendet.

Datenerfassung

LIP BLED, d.o.o. erfasst auf der Website personenbezogene Daten – wenn der Benutzer diese freiwillig über Web-Formulare oder bei Anmeldung für den Newsletter sendet, was für eine geschäftliche und marktwirtschaftliche Kommunikation mit Zielbenutzern bestimmt ist.

Das sind folgende Personaldaten:

  • E-Mail

  • Vor- und Nachname

  • Straße

  • Postleitzahl und Ort

  • Telefon

  • IP-Adresse

Ihre Personaldaten werden zu Kommunikationszwecken aufgrund der berechtigten Interessen des Unternehmens in unserer Datenbank gespeichert.

Der Verwalter übernimmt keine Verantwortung für die Glaubwürdigkeit, Genauigkeit und Aktualität der vom Benutzer gesendeten persönlichen Daten und Kontaktinformationen. Als Nutzer der Website sind Sie verpflichtet, für die Genauigkeit und Aktualität aller auf der Website bereitgestellten Daten zu sorgen.

Zweck der Datenverarbeitung

Umsetzung von Rechten und Pflichten aus gesendeten Anfragen und / oder abgeschlossenen Verträgen

Im Zusammenhang mit dem Verkauf / Kauf von Produkten und damit der Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen verarbeitet LIP BLED, d.o.o. personenbezogene Daten von Einzelpersonen wegen der Identifizierung von Personen und des Abschlusses eines Vertrages (der Vertrag über den Verkauf von Produkten zwischen LIP BLED, d.o.o. und dem Käufer wird auf der Grundlage der auf der Website angegebenen Nachfrage abgeschlossen, die nach Absprache zwischen dem Unternehmen und dem Käufer außerhalb der Website nachträglich ergänzt oder geändert werden kann). Es wird daher davon ausgegangen, dass die übermittelten personenbezogenen Daten aufgrund der vertraglichen Rechtsgrundlage auch zum Zwecke des Vertragsabschlusses verarbeitet werden.

Im Falle eines Kaufs werden personenbezogene Daten für Kommunikationszwecke verarbeitet, um die Bestellung auszuführen, etwaige Ansprüche des Käufers zu lösen (Reklamation, Garantie), den Kunden über die Ausführung von Bestellungen zu informieren und für andere gesetzlich festgelegte Zwecke, die für die Ausführung des Auftrags, etwaige Eintreibungsverfahren und für eigene Buchhaltungs- und Steuerverfahren erforderlich sind.

Kunden, Interessenten und ihre Gesellschafter, Geschäftsführer und andere Mitarbeiter

LIP BLED, d.o.o. verarbeitet ihre personenbezogenen Daten:

  • um die Geschäftsbeziehung, ihre Administration und Realisierung zu bestätigen;

  • um bestehende Kundenbeziehungen zu stärken oder eine Beziehung zu einem neuen Kunden aufzubauen oder sich einem Interessenten zu nähern, einschließlich Informationen über aktuelle Entwicklungstrends im Rechtsbereich und unserer Marketingabteilung.

Soweit Personaldaten direkt von Ihnen bezogen werden, ist die Bereitstellung von Informationen von Ihrer Seite grundsätzlich freiwillig. In jedem Fall können wir denn Auftrag nicht vollständig oder richtig abschließen, wenn Sie uns Ihre Personaldaten nicht zur Verfügung stellen.

Lieferanten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Begründung, Administration und Realisierung unserer Geschäftsbeziehung. Dies beinhaltet auch die Archivierung Ihrer Konten in unserem Buchhaltungsprogramm und die Aufbewahrung aller Daten, die für die Buchung und den Zahlungsverkehr wichtig sind.                                                                                       Wir verwenden Ihre Informationen ausschließlich zum Zweck der Vertragsabwicklung, zur Vorbereitung einer Antwort auf Ihre Anfrage oder Reklamation, zu Buchhaltungs- und Rechnungszwecken sowie zur technischen Administration.

Stellenbewerber

Ihre Personaldaten werden elektronisch gespeichert und ausschließlich zum Zwecke der Führung Ihres Bewerbungsschreibens sowie für den Fall verwendet, dass Sie in der Zukunft für eine bestimmte Stelle, für die Sie aufgrund Ihrer Qualifikationen als potenzieller Kandidat behandelt werden, per E-Mail, Post oder Telefon kontaktiert werden können.

Benutzer informieren

  • Für Direktmarketing - E-Mails mit nützlichen, bildenden, interessanten oder wichtigen Informationen vom Verwalter (Angebote, Aktionen, Einladungen zu Veranstaltungen, Teilnahme an Gewinnspielen und Ausschreibungen, hilfreiche Tipps für Nutzer usw.).

  • Für Remarketing (Google, Facebook, Iprom) für bessere und relevantere Benutzerinformationen und Verbesserung der Benutzerbindung.

  • Für Marktanalysen und Kundensegmentierung für personalisierte Produkt- und Dienstleistungsangebote.

Basierend auf Ihren personenbezogenen Daten können Sie personalisierte Informationen oder Angebote per E-Mail oder das gedruckte Material per Post erhalten.

Analyse der Benutzeraktivitäten

  • Klassifizieren und Profilieren von Benutzern mit dem Ziel personalisierter und relevanter Informationen und einer schnelleren Beantwortung der E-Mails.

  • Analysieren der E-Mail-Nachrichten, insbesondere, welche E-Mails Sie geöffnet oder nicht geöffnet haben, welche Links Sie geklickt haben (Inhalte, die Sie gelesen oder angesehen haben), die Zeit für das Lesen oder Anzeigen der bestimmten Inhalte usw.

  • Die Website sammelt automatisch Informationen über Hardware und Software vom Computer eines Benutzers sowie einige persönliche Informationen, z. B. IP-Adresse. Personenbezogene Daten, die beim Besuch einer Website erfasst werden, werden nicht oder in namenloser Form gespeichert und sind daher nicht benutzerbezogen. Diese Daten werden von Google Analytics verwendet, Google LLC ist ein Datenverarbeitungsunternehmen im Rahmen der gesetzlich zulässigen Datenverarbeitung.

Die Informationen werden ausschließlich zur Erstellung allgemeiner Statistiken über die Nutzung der Website verwendet. Die Daten werden mithilfe von Cookies erfasst. Die Verwendung, Verwaltung und Löschung von Cookies wird ausführlicher im Weiteren beschrieben.

Datenverarbeitung

Der Verwalter verarbeitet Daten auf der Grundlage des Gesetzes und seines legitimen Interesses, außer wenn das Interesse und die Grundrechte und -freiheiten des Benutzers vorherrschen, mit dem die personenbezogenen Daten verbunden sind und müssen geschützt werden. Im Rahmen seines berechtigten Interesses übt der Verwalter seine Beurteilung stets auf der Grundlage des anwendbaren Rechts aus. Zum Beispiel stellt die fortgesetzte Nutzung von Daten in Pseudo-Form oder in aggregierter Form (kumulative Form) die rechtliche Form der Verwendung von Daten für Marketing oder andere geschäftliche oder technische Analyse von LIP Bled, d.o.o. dar.

Auf der Grundlage des legitimen Interesses kann LIP BLED, d.o.o. Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke (im Falle von Kunden), Verhinderung der Missbräuche, die Geltendmachung der Ansprüche oder die Verteidigung vor Ansprüchen in Verwaltungs- und Gerichtsverfahren verarbeiten.

Aufbewahrungsfrist personenbezogener Daten

Die vom Verwalter der Website erfassten Daten werden gemäß den in dieser Datenschutzpolitik definierten Bedingungen für die Bedürfnisse des Verwalters der Website gespeichert. Personenbezogene Daten werden auf der Website gespeichert und im Falle weiterer Behandlung und Kommunikation mit dem Nutzer in anderen Datenbanken des Unternehmens (CRM-System des Unternehmens).

Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten kann in Hinblick auf geltende branchenspezifische Gesetzgebung (z. B. Steuergesetzgebung, Buchführung) abweichen. Wenn die geltende branchenspezifische Gesetzgebung verbindliche Fristen für die Speicherung personenbezogener Daten bestimmt, löscht LIP BLED, d.o.o. personenbezogene Daten nach der gesetzlich vorgeschriebenen Frist.

Als Benutzer haben Sie das Recht, Daten und Datenverarbeitung durch autorisierte Verwalter zu überprüfen, indem Sie einen schriftlichen Antrag an LIP Bled, d.o.o. Rečiška cesta 61a, 4260 Bled, Slovenija oder unsere E-Mail-Adresse lipbl@lip-bled.si senden. Wir werden Ihre Anfrage prüfen und im Einklang mit der DSGVO-Gesetzgebung beantworten.

Kunden, Interessenten und ihre Gesellschafter, Geschäftsführer und andere Mitarbeiter

Die Daten werden nicht länger gespeichert, als bis zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen oder Lösung etwaiger Schadensersatzansprüche.

Wenn Sie Kunde, ehemaliger Kunde, Interessent oder potenzieller Kunde oder dessen Ansprechpartner sind, speichern wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken, bis Sie Widerspruch einlegen oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen, sofern Ihre Einwilligung für die Marketingkampagne gewonnen wurde.

Lieferanten

Ihre Daten werden gelöscht, wenn sie zur Erfüllung des von uns verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung aus rechtlichen Gründen nicht mehr zulässig ist. Der Löschanspruch hat keine Auswirkungen auf die Daten, die zu Abrechnungs- und Buchhaltungszwecken erfasst werden.

Stellenbewerber

Damit sind Sie einverstanden, dass während des Bewerbungsprozesses die Mitarbeiter der Personalabteilung und der zuständigen Abteilung von LIP BLED Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben können. Alle Beteiligten verpflichten sich ausdrücklich zum Schutz der Datenvertraulichkeit. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, reicht es aus, uns eine E-Mail mit einer entsprechenden Erklärung an lipbl@lip-bled.si zu senden.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten jederzeit ohne Rücksprache und ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Datenbenutzer

LIP BLED, d.o.o. verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten nicht zu verkaufen, zu verpachten oder damit zu handeln. Ihre persönlichen Daten werden nicht an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt oder übertragen, es sei denn, dies ist gesetzlich oder durch das Recht der EU vorgesehen (Befugnisse von Gerichten, Staatsanwälten usw.).

Im Rahmen der gesetzlichen Befugnisse können Ihre Daten an Folgende weitergegeben werden:

  • Anbieter von IT-Dienstleistungen im Umfang ihrer Nutzung und Wartung der Hard- und Software, wo Ihre Daten gespeichert sind,

  • Website-Administrator,

  • in einigen Fällen Dienstleister (Dritte), die uns Zugriff auf die Website, Entwicklungsanwendungen, Roaming, Wartung und Backup, Archivierung, virtuelle Infrastruktur, Zahlungsabwicklung und andere Dienstleistungen gewähren, die Zugriff auf oder Nutzung von Daten erfordern könnten.

In einigen Fällen (z. B. Remarketing) werden Daten von einem Dritten verwaltet, der uns diese Informationen auf der Grundlage ihrer Datenschutzpolitik übermittelt. Als Benutzer können Sie Ihre eigenen Daten verwalten und die Menge an Daten und Informationen, die wir von Dritten erhalten (z. B. soziale Medien), mithilfe der entsprechenden Datenschutzeinstellungen in ihren Benutzerkonten mit diesen Drittanbietern überwachen. LIP BLED, d.o.o. ist nicht für die Handlungen eines Dritten verantwortlich, der Ihre persönlichen Daten verwaltet. Wir empfehlen Ihnen, vertrauenswürdige Applikationen zu verwenden und die entsprechenden Datenschutzeinstellungen zu haben, um die persönlichen Informationen zu schützen.

Diese Website verwendet auch die Retargeting-Technologie, um die Nutzer anzusprechen, die sich bereits auf den Websites unserer verbundenen Partner für unsere Produkte interessierten. Die Retargeting-Werbeaktionen basieren auf Cookies, die beim Hochladen einer Seite mit einem bestimmten Produkt aktiviert werden. Selbstverständlich gilt in diesem Fall auch, dass personenbezogene Daten nicht gespeichert werden und die Retargeting-Technologie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verwendet wird. Wenn Sie nicht möchten, dass eine mit Ihren Interessen verknüpfte Anzeige erscheint, können Sie als Besucher über Google die Verwendung von Cookies mit Anzeigeeinstellungen deaktivieren. Darüber hinaus können auch Ihre Besucher die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungswebsite im Rahmen der Network Advertising Initiative besuchen (http://optout.networkadvertising.org/?c=1).

Websites LIP LED, d.o.o. haben externe Links zu Websites, die nicht der Kontrolle von LIP BLED, d.o.o. unterliegen. Durch den Besuch dieser Websites können Sie Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, mit denen LIP BLED, d.o.o. keinen Vertrag über die Verarbeitung personenbezogener Daten hat. Diese Websites haben ihre eigene Datenschutzpolitik, auf der die Verarbeitung personenbezogener Daten basiert. Wir empfehlen Ihnen, die Politik über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beim Besuch von Websites von Drittanbietern zu lesen.

Einwilligung

Personenbezogene Daten, die der Verwalter aufgrund Ihrer Nutzung der Website erhalten hat oder die Sie beim Ausfüllen eines Formulars auf dieser Website und bei der Registrierung für Newsletter angeben, werden mit Ihrer eindeutigen und klaren Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1. (a) der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) verarbeitet.

Der Verwalter bietet die Möglichkeit für die persönliche Einwilligung des Benutzers, falls erforderlich, ohne ein Bestätigungsfenster vorher zu erfüllen. Die persönliche Einwilligung des Nutzers ist seine freiwillige Willenserklärung, dass seine personenbezogenen Daten zu einem bestimmten Zweck verarbeitet werden dürfen und wird auf der Grundlage der vom Verwalter bei der Festlegung dieser Datenschutzrichtlinie bereitgestellten Informationen gegeben.

Insbesondere stimmt der Nutzer der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Durchführung von Verträgen und Maßnahmen vor Vertragsabschluss, ohne Einschränkungen, sowie auch nach Vertragsschluss, uneingeschränkt zu.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie einen Brief per Post oder per E-Mail an lipbl@lip-bled.si schreiben. In diesem Fall werden Ihre personenbezogene Daten für die Zwecke gemäß dieser Datenschutzpolitik nicht mehr benutzen. Ein Widerruf der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Personaldaten in der Zeit vor dem Widerruf.

Kunden, Interessenten und ihre Gesellschafter, Geschäftsführer und andere Mitarbeiter

Wenn Sie unser Kunde sind, sind wir verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, da dies für die Durchführung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist (Punkt (b) des ersten Absatzes des 6. Artikels der Allgemeinen Verordnung (EU) 2016/679 zum Datenschutz – „DSGVO").

Wenn Sie ein Interessent oder potenzieller Kunde sind, verwenden wir Ihre Kontaktdaten für Direktmarketingzwecke, um E-Mails zu versenden oder einen Telefonanruf zu machen, ausschließlich aufgrund Ihrer Zustimmung gemäß des Punktes (a) des ersten Absatzes des 6. Artikels der Allgemeinen Verordnung zum Datenschutz (DSGVO). Im Allgemeinen ist die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses erforderlich, um unter 1a genannte Ziele zu erreichen (Punkt (f) des ersten Absatzes des 6. Artikels DSGVO).

Lieferanten

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage des Punktes (b) des ersten Absatzes der DSGVO (Vorbereitung und Durchführung des Vertrags). Damit wir den Vertrag zu Ihrer vollsten Zufriedenheit realisieren können, müssen wir Ihre Daten verarbeiten.

Stellenbewerber

Mit der Einreichung Ihres Bewerbungsschreibens haben Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Punkt (a) Artikel 6 Absatz 1 der DSGVO (Zustimmung) gegeben.

Vermittlung personenbezogener Daten

Wenn LIP BLED, d.o.o. aufgrund der Vertriebspolitik kein passendes Angebot geben kann, werden die gesammelten Daten an die Partnerunternehmen übermittelt, mit denen es auf geschäftlicher Ebene verbunden ist.

Kunden, Interessenten und ihre Gesellschafter, Geschäftsführer und andere Mitarbeiter

Ist dies für die unter Punkt 1 genannten Zwecke (zum Zwecke der Datenverarbeitung) unerlässlich, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger weitergeben:

  • an Kunden, sofern es sich um Informationen über Gesellschafter, geschäftsführende Organe und andere Mitarbeiter des betroffenen Partners handelt;

  • an andere vom Kunden benannte Empfänger (z. B. Unternehmen seiner Gruppe);

  • an andere Empfänger, um den Zweck der Vertragsabwicklung zu erfüllen, soweit LIP BLED, d.o.o. aufgrund von partnerschaftlichen Verpflichtungen nach eigenem Ermessen diesen Vertrag nicht erfüllen kann.

Einige der oben genannten Empfänger befinden sich möglicherweise außerhalb der Europäischen Union, was bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Es ist durchaus möglich, dass das Datenschutzniveau in anderen Ländern nicht immer einem für die Europäische Union typischen Niveau entspricht. Daher haben wir Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau bieten.

Lieferanten

Falls für unter 1b genannte Zwecke erforderlich ist (dies ist zum Zweck der Datenverarbeitung), werden wir Ihre persönlichen Daten an folgende Empfänger senden:

  • die Banken, die wir zur Führung des Zahlungsverkehrs bevollmächtigt haben, und

  • die Verwaltungsbehörden, Gerichte und andere Personen des öffentlichen Rechts, wenn die Umstände dies bestimmen.

Stellenbewerber

Die Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten liegt bei LIP BLED, d.o.o., Rečiška cesta 61a, 4260 Bled. Dementsprechend benutzen die Mitarbeiter von LIP BLED, d.o.o. die Daten, die Sie zur Verfügung gestellt haben, nur für die Zwecke des Bewerbungsverfahrens und des Auswahlverfahrens.

Allgemeines

Wir können unseren Steuerberater die Finanz- und Buchführungsdaten zur Verfügung stellen.

Ihre Rechte

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Allgemeinen Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten (DSGVO) haben Sie das Recht auf Zugang zu Ihren Personaldaten, das Recht auf die Korrektur, das Recht auf die Löschung ("Vergessen"), das Recht auf die Übertragung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten und das Recht auf den Widerspruch.

Bei der Inanspruchnahme Ihrer Rechte oder um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail-Adresse matjaz.tomazevic@lip-bled.si oder per Post an Matjaž Tomaževič, LIP BLED, d.o.o., Rečiška cesta 61a, 4260 Bled.  Ihr Antrag wird innerhalb von 30 (dreißig) Tagen bzw. gemäß DSGVO und der Bestimmung des 37. Artikels der Verordnung EU 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rats vom 27. April 2016 von einem autorisierten Datenschutzbeauftragten (DPO) bearbeitet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte oder Gesetze über Datenschutz verletzt wurden, können Sie sich an die zuständige nationale Behörde wenden:

Informationskommissar der Republik Slowenien (Zaloška 59, 1000 Ljubljana, Telefon: 01 230 97 30, Fax: 01 230 97 78, E-Mail: gp.ip@ip-rs.si).

Über Cookies und ihre Verwendung auf unserer Website

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei, das die Einstellungen einer Webseite speichert. Websites speichern Cookies auf Benutzergeräte, um die einzelnen Geräte und Einstellungen zu identifizieren, welche die Benutzer beim Zugang zum Internet verwenden. Cookies ermöglichen zu erkennen, ob ein Benutzer diese Website bereits besucht hat und bei modernen Anwendungen können individuelle Einstellungen entsprechend angepasst werden. Ihre Speicherung unterliegt der vollständigen Kontrolle des Browsers, der vom Benutzer verwendet wird. Dieser kann die Speicherung von Cookies nach Wunsch einschränken oder deaktivieren.

Warum Cookies notwendig sind?

Cookies sind von grundlegender Bedeutung für die Sicherstellung benutzerfreundlicher Online-Dienstleistungen; die häufigsten Funktionen des elektronischen Geschäftsverkehrs wären ohne Cookies nicht möglich. Die Interaktion zwischen dem Internetnutzer und der Website ist mit Hilfe von Cookies schneller und einfacher. Mit ihrer Hilfe merkt sich die Website Präferenzen und Erfahrungen des Einzelnen und macht das Surfen effektiver und angenehmer. Es gibt verschiedene Gründe, Cookies zu verwenden. Sie dienen zum Speichern von Informationen über den Status jeder Website (Details über Anpassungen einzelner Website), helfen bei der Durchführung von Internet-Dienstleistungen (z. B. Webshop), helfen bei der Erfassung von Benutzerstatistiken, Website-Besuchen und Gewohnheiten eines Web-Benutzers usw. Anhand von Cookies können wir daher die Wirksamkeit unseres Website-Aufbaus bewerten.

Über die empfohlene und erlaubte Verwendung von Cookies auf Websites können Sie auch Bestimmungen  des Informationskommissars für den Einsatz von Cookies lesen, die Sie hier finden (https://www.ip-rs.si/novice/informacijski-pooblascenec-izdal-smernice-glede-uporabe-piskotkov-1156/).

Liste der Cookies, die auf unserer Website verwendet werden

LIP BLED, d.o.o. erfasst personenbezogene Daten auch beim Besuch seiner Websites, über Cookies, um bessere Funktionalität und Benutzererfahrung, Sicherheit, ungestörte Funktion von Websites und das Zählen von Benutzern auf der Website beziehungsweise dem Portal zu gewährleisten:

  • Sitzungscookies: temporäre Cookies oder Sitzungscookies werden von Ihrem Computer entfernt, wenn Sie Ihren Browser schließen (z. B. Chrome oder Internet Explorer). Diese Cookies tragen dazu bei, die Leistung und Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. So können Sie beispielsweise feststellen, ob Ihr Browser kleine Webanwendungen (so genannte "Skripts") ausführen kann, die zusätzliche Funktionen für die Website bereitstellen, oder Sie können sich die von Ihnen konfigurierten Einstellungen merken (z. B. die Größe von Buchstaben oder Spracheinstellung).

  • Permanente Cookies: Permanente oder gespeicherte Cookies verbleiben auf Ihrem Computer, wenn Sie den Browser schließen. Sie verwenden die Website zum Speichern von Informationen, z. B. Login und Passwort, sodass Sie sich nicht jedes Mal anmelden müssen, wenn Sie eine Website besuchen. Permanente Cookies verbleiben für ca. 6 Monate auf Ihrem Computer.

  • Analytische Cookies von Google Analytics: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher unsere Website nutzen. Diese Informationen werden verwendet, um Berichte vorzubereiten und die Website-Perspektive des Benutzers zu verbessern. Cookies sammeln Informationen in anonymer Form, einschließlich der Anzahl der Besucher der Website, von wo aus die Besucher auf diese Website und die besuchten Websites gelangt sind. Einige für diesen Zweck gesetzte Cookies werden automatisch vom Gerät entfernt, wenn Sie Ihren Browser schließen. Andere können bis zu 24 Monate nach Ihrem letzten Besuch auf unserer Website aufbewahrt werden. Sie können das Google Analytics-Tracking abbrechen, indem Sie folgende Seite besuchen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

1. Eigene Cookies

Cookie 

Ablaufzeit 

Beschreibung

Nop.customer

1 Jahr 

Speicherung der Daten über angemeldeten Benutzer

_RequestVerification Token

1 Jahr

Speicherung der Information über Anwesenheit des Benutzers

Cookies_newsletter

1 Monat

Speicherung der Einstellung der Benutzersprache

 

2. Cookies Dritter

Google Analytics

Cookie 

Ablaufzeit 

Beschreibung 

_ga

2 Jahre

Berechnung der Daten über Besuch der Website

_gid

1 Tag

Unterschied zwischen Benutzern und Sitzungen

_gat

1 Minute

Begrenzung der Trefferhäufigkeit

AddThis

Cookie 

Ablaufzeit 

Beschreibung 

__atuvc

1 Jahr

Ein Social-Plugin-Cookie

__atuvc

30 Minuten

AddThis Plugin zum Verbinden mit sozialen Netzwerken

Die auf dieser Website verwendeten Cookies speichern keine persönlichen Daten wie Name oder E-Mail-Adresse, sie fügen ihrem Computer, Tablet-PC oder Mobiltelefon oder auch keinerlei Schaden zu. Cookies ermöglichen die Funktion unserer Website und helfen uns zu verstehen, welche Informationen sind für die Besucher am meisten nützlich.

Zustimmung

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Voreinstellung der Cookies, welche auf ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden, ausdrücklich zu.

Cookies verwalten und löschen

Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser ändern möchten, einschließlich Blockieren oder Löschen, können Sie dies tun, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Bei der Verwaltung von Cookies können Sie in den meisten Browsern alle Cookies akzeptieren oder ablehnen, nur bestimmte Arten von Cookies akzeptieren oder Sie darauf hinweisen, dass die Seite ein Cookie speichern möchte. Sie können auch die Cookies löschen, die Ihr Browser gespeichert hat. Wenn Sie die Cookie-Datei Ihres Browsers ändern oder löschen, Ihren Browser oder Ihr Gerät ändern oder belohnen, müssen Sie möglicherweise Cookies wieder deaktivieren. Das Verfahren zum Verwalten und Löschen von Cookies ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie den Benutzern die Hilfe des Browsers anzeigen.

Sie können die Nachverfolgung von Google Analytics auch über den folgenden Link deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Autorenrechte

Mit dieser Webseite verwaltet LIP BLED, d.o.o. Inhalte, die auf den Webseiten www.lip-bled.si veröffentlicht sind, sind der Besitz des Unternehmens LIP BLED d.o.o. und können nur für unkommerzielle Absichten verwendet werden, wo aber alle angeführten Hinweise über Autorenrechte erhalten sein müssen. Die Inhalte dürfen nicht abgeschrieben, vervielfältigt oder anders verbreitet werden.

Ebenso behält sich das Unternehmen LIP BLED, d.o.o. das Recht vor, die Inhalte zu verändern.

Einschränkungen

Das Unternehmen LIP BLED d.o.o. wird auf seinen Webseiten die Genauigkeit und Datenaktualität mit aller Sorgfalt versichern, dennoch übernimmt es für die eigene Genauigkeit, Ganzheit, wie auch für den Schaden, der aus diesen hervorgeht, keine Verantwortung. LIP BLED d.o.o. übernimmt auch keine Verantwortung in Verbindung mit Folgen, die Informationen verursachen, die auf der Seite enthalten sind. LIP BLED d.o.o. übernimmt keine Verantwortungen für eventuelle Viren, die zu den Benutzern übertragen werden könnten, und empfehlt, dass sich die Benutzer vor der Übertragung der Informationen von der Webseite entsprechend absichern.

LIP BLED, d.o.o. ist nicht für den gelegentlichen Funktionsausfall der Seiten, eventuelle Ungenauigkeit der Informationen und auch nicht für eventuellen Schaden verantwortlich, der wegen der Verwendung ungenauer oder unvollständiger Informationen erstehen kann. Weder LIP BLED, d.o.o. noch eine andere Rechtsperson oder natürliche Person, die beim Entstehen und der Herstellung dieser Webseiten mitgearbeitet hat, ist deshalb für den Schaden verantwortlich, der aus dem Zugang, der Verwendung oder nichtmöglicher Verwendung der Informationen auf dieser Webseite hervorgegangen ist oder auch für alle Fehler oder Mängel in dem Inhalt der Seite.

Wir behalten uns das Recht, dass wir die Verbraucher auf andere Weltwebseiten verweisen und wir übernehmen keine Verantwortung für ihre Inhalte.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Der Administrator behält sich das Recht vor, die Datenschutzpolitik für Website-Benutzer jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen. Wir empfehlen Benutzern, vor der Nutzung der Website das letzte Datum der Allgemeinen Nutzungsbedingungen und ihre Änderungen zu überprüfen.

Gültigkeit

Die Datenschutzpolitik unter diesem Link ist ab dem 25. Mai 2018 gültig und kann jederzeit geändert und vervollständigt werden.